Ligerz

Kirche Ligerz

Kirche Ligerz Foto: Nora Meier

Die Kirche Ligerz, ehemals Heiligkreuz, wurde 1520 bis 1526 neu errichtet. Der Turm stammt aus dem 15. Jahrhundert. An das Schiff ist ein leicht eingezogener Chor mit Dreiachtelabschluss angebaut. Besonders hingewiesen sei auf das profilierte Westportal, welches Reste von figürlichen Darstellungen von 1522 besitzt, die Holzdecke im Schiff von 1526, das Kreuzrippengewölbe des Chors, die Masswerkfenster mit einem Wappenscheibenzyklus von 1523 und die barocke polychrome Ausmalung von H. C. H. Friedrich aus dem Jahr 1669.

Année de construction | 1520 - 1526

Architecte |

Communauté politique | Ligerz

Paroisse | Pilgerweg Bielersee

Site web

Adresse | Charrière 12a

Coordonnées | 47.085785, 7.135471

Google Maps | Swisstopo

Heures d'ouverture |
Mo-So 9-18 Uhr (Mitte März bis Ewigkeitssonntag), Winter geschlossen (Besichtigung möglich auf Anfrage bei der Kirchgemeinde)

  • Kunstführer durch die Schweiz, hg. von Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte, Bern 2006-2012, Bd. 3, S. 699-700.
  • Moser, Andres, Die Kunstdenkmäler des Kantons Bern, Landbd. 3 ( Der Amtsbezirk Nidau 2. Teil), Bern: Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte GSK, 2005, S. 350-371.
retour