Diemtigen

Kirche Diemtigen

Kirche Diemtigen

Die ehemals St. Nikolaus und St. Katharina geweihte Kirche wurde zwischen 950 und 1200 gebaut, damals noch als eine Kapelle. Die romanische Saalkirche hat einen eingezogenen, tonnengewölbten Rechteckchor und einen gedrungenen Turm mit Spitzhelm. Gegen Ende des 18. Jahrhunderts wurde das Schiff erhöht und nach Westen verlängert. 1845 kam eine gewölbte Holzdecke hinzu. Eine einfache Renaissance-Holzkanzel, ein spätgotischer Taufstein und ein Wandgemälde von Paul Zehnder aus den Jahren 1915-17 schmücken das Innere.

Année de construction | 10. – 15. Jh.

Architecte |

Communauté politique | Diemtigen

Paroisse | Diemtigen

Site web

Adresse | Dorf 11

Coordonnées | 46.649375, 7.565974

Google Maps | Swisstopo

Heures d'ouverture |
Durchgehend geöffnet (mit Ausnahmen)

  • Kunstführer durch die Schweiz, hg. von Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte, Bern 2006-2012, Bd. 3, S. 465.
retour